Sie befinden sich hier:
17-04-2018 / Top-News
Erster Nachhaltigkeitskongress in Kirchheim unter Teck
Herzliche Einladung!
In unserer Stadt rückt das Thema "Nachhaltigkeit" immer stärker in den Fokus. Deshalb wurde in Kirchheim unter Teck das "Nachhaltigkeitsjahr 2018" ins Leben gerufen, mit dem nachhaltiges Denken und Handeln in der Stadt für alle vernetzter und sichtbarer gemacht werden soll. Der kommunale Nachhaltigkeitskongress am 26. April 2018 in der Kirchheimer Stadthalle stellt den Auftakt des Nachhaltigkeitsjahrs dar. LASSEN SIE UNS GEMEINSAM NACHHALTIGKEIT (ER)LEBEN!
Erster Nachhaltigkeitskongress in Kirchheim unter Teck

Herzliche Einladung!

In unserer Stadt rückt das Thema "Nachhaltigkeit" immer stärker in den Fokus. Deshalb wurde in Kirchheim unter Teck das "Nachhaltigkeitsjahr 2018" ins Leben gerufen, mit dem nachhaltiges Denken und Handeln in der Stadt für alle vernetzter und sichtbarer gemacht werden soll. Der kommunale Nachhaltigkeitskongress am 26. April 2018 in der Kirchheimer Stadthalle stellt den Auftakt des Nachhaltigkeitsjahrs dar. LASSEN SIE UNS GEMEINSAM NACHHALTIGKEIT (ER)LEBEN!

Durch den Abend führt Thomas Kubendorff, Landrat a.D.

Ab 18:00 Uhr "Markt der Möglichkeiten" mit den Gruppen der Lokalen Agenda 21, den N!-Unternehmen und N!-Akteuren wie BUND, NABU, etc. Als eine von drei Firmen werden auch wir auf dem "Markt der Möglichkeiten" vertreten sein. An unserem Stand geben wir Ihnen sehr gerne Auskunft über unsere Nachhaltigkeitsbemühungen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ab 19:00 Uhr Impulsvortrag "10 Jahre Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg - und was kommt nun?" mit Dr. Andre Baumann, Staatssekretär im Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft.

Für ein Rahmenprogramm mit Musik, Speisen und Getränken ist bestens gesorgt.

Der Flyer des Nachhaltigkeitskongress mit weiteren Informationen zur Veranstaltung steht Ihnen über den untenstehenden Link zum Download zur Verfügung.